seminar_einladung_nach_frankfurt

Einladung nach Frankfurt

Flexibilität gehört zu den wichtigsten Anforderungen an die heutige Logistik. Wachstum, starke saisonale Schwankungen, die zunehmenden Auswirkungen des E-Commerce und viele andere Herausforderungen erfordern permanente logistische Wandlungsfähigkeit. Um diese sicherzustellen ist es wichtig, die Möglichkeiten der unterschiedlichen logistischen Teilbereiche zu kennen und sie optimal zu nutzen.

Unternehmen, die E-Commerce einführen oder bestehende Strukturen verbessern wollen, stellen sich schnell die unterschiedlichsten Fragen:

  • Wie gestaltet man flexible Lagerstrukturen?
  • Welche Instrumente und Maßnahmen können die Anpassungsfähigkeit der Logistik unterstützen?
  • Wie nutzt man das Potential einzelner Instrumente, beispielsweise von Masterplänen, Einrichtungstechnik, Personal oder IT, optimal aus?

Diese und andere Fragen möchten wir mit Ihnen diskutieren und Ihnen Anregungen sowie erste Lösungswege aufzeigen. Dazu laden wir Sie herzlich nach Frankfurt am Main ein.

Strukturen, Instrumente, Praxistipps

In unserem Seminar „Logistik flexibel gestalten“ beleuchten wir das Thema aus der Perspektive von Planern, Herstellern und Anwendern. In den Vorträgen und anschließenden Gesprächen bieten wir Ihnen

  • einen Überblick über Strukturen und Instrumente zur Flexibilisierung der verschiedenen Logistikbereiche,
  • eine vertiefte Beleuchtung der zentralen Logistk-Komponenten Technik und IT sowie
  • eine Diskussion individueller Fragestellungen, welche die Teilnehmer nach Interesse einbringen können.

Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit.