distributionszentrum_grosshaendler_brill

Fachbodenbühnenanlage

Die logistischen Anforderungen im Großhandel sind hoch: Stark heterogene Sortimente sollen gelagert, Retouren und Bypass-Bestellungen abgewickelt sowie die Warenbewegungen im angeschlossenen Verkaufsraum integriert werden. Bei jeglichen Veränderungen müssen sämtliche Logistikprozesse berücksichtigt und gegebenenfalls angepasst werden. Eine vermeintlich simple Lagererweiterung im mittelständischen Unternehmen entpuppt sich daher schnell als komplexe logistische Herausforderung.

Planung und Realisierung

Für den technischen Großhändler und Systemlieferanten CA Brill hat viaLog eine Lagererweiterung geplant sowie das Projektmanagement der Realisierung und Implementierung übernommen. Das bestehende Distributionslager wurde erweitert, neue Logistik-Technik implementiert und ein Lagerverwaltungssystem (LVS) eingeführt. Zudem erfolgte die Umstellung von einer auftragsbezogenen Single-Order-Kommissionierung auf eine beleglose, parallele Multi-Order-Kommissionierung mit punktuellem Pick-by-Voice-Einsatz.

Vorstellung und Besichtigung

Zur Besichtigung des Ergebnisses am 20. November laden wir Sie nun herzlich ein. Zunächst stehen Vorträge von viaLog und proLogistik über die Lagerplanung, die eingesetzte Logistik-Technik sowie die Einführung des Lagerverwaltungssystems auf dem Programm. Anschließend führen die Projektleiter von viaLog durch das Lager und erläutern vor Ort die technischen Details.

Details zur Besichtigung

Termin: 20. November 2014, 10 – ca. 14 Uhr
Ort: Hotel am Stadtring, Stadtring 31, 48527 Nordhorn
anschließend: CA Brill GmbH, Twentestraße 7, 48527 Nordhorn
Das detaillierte Besichtigungsprogramm zum Download

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen.

Sie haben Fragen zu diesem Projekt oder wünschen ein unverbindliches Gespräch mit einem unserer Berater?
Dann wenden Sie sich an den für Ihr Anliegen passenden Ansprechpartner in unserem Haus.

Lagersteckbrief

Lagertyp: Distributionslager
Lagergut: Industriebedarf und Baubeschläge
Logistik-Fläche: ca. 7.000 qm
Lieferfähige Artikel: ca. 40.000
Positionen / Tag: ca. 1.500
Palettenplätze: 1.250
Behälter-Fördertechnik: ca. 300 lfd. Meter

Projektvorstellung im Detail

“Ausbau eines Logistikzentrums für den Großhandel”

“Einführung eines Lagerverwaltungssystems (LVS)”

Bild: E/D/E – Jakob Studnar