lohmann koester logo

Seit mehr als 50 Jahren steht Lohmann-koester für Verschlusslösungen für hygienische, medizinische und technische Anwendungen. Das Unternehmen gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Verschlusssystemen für Einwegwindeln. Mit rund 600 Mitarbeitern, Produktionsstandorten in Deutschland und Mexiko sowie einem globalen Vertriebsnetzwerk bedient Lohmann-koester Kunden auf der ganzen Welt.

Zur Weiterentwicklung seiner Logistik am Standort Altendorf/Bayern beauftragte Lohmann-koester viaLog zunächst mit der Konzeption eines Fahrerlosen Transportsystems (FTS) zur Ver- und Entsorgung der Produktion.

Anschließend unterstützte viaLog das Unternehmen bei

  • der Detailplanung für das FTS inklusive Lastenhefterstellung, Ausschreibungen bis hin zur finalen Vergabereife.