WERTZ: Entwicklung eines Logistikkonzepts

Bereits seit 1921 ist die WERTZ Handelsgesellschaft mbH & Co. KG in der Stahlbranche tätig. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Bereiche Stahlhandel, Entsorgung und Transport. Am Stammsitz in Aachen lagern mehrere tausend Tonnen Stahl. Von dort aus werden Gewerbe sowie Industrie- und Handwerksbetriebe mit Stahl und Metallen versorgt. Um den Flächenbedarf zu reduzieren, die…

GMT: Entwicklung eines Logistikkonzeptes

Die GMT Gummi-Metall-Technik GmbH mit Sitz im badischen Bühl ist Teil der GMT-Gruppe, einem führenden Hersteller von Antivibrationselementen. Mit weltweit 1000 Mitarbeitern agiert GMT als globaler Industriepartner bei der Lösung schwingungs-, vibrations- und schalltechnischer Herausforderungen auf Land, auf See und in der Luft. Die GMT-Gruppe umfasst Produktionsniederlassungen und Vertriebsvertretungen in der Schweiz, Österreich, Irland, England,…

Carat Unternehmensgruppe: Erweiterungsplanung für das Zentrallager

Die CARAT Unternehmensgruppe als eine der größten deutschen Einkaufskooperationen im Autoteilegroßhandel bietet ihren Partnern und Kunden ein Vollsortiment in den Bereichen Kfz-Teile, Diagnosegeräte, Werkzeug und Werkstattausrüstung sowie zusätzliche Dienstleistungen. Herzstück der CARAT ist das 2009 eröffnete Logistikzentrum ad-CARGO in Castrop-Rauxel. Mit einem Raumvolumen von 300.000 m³ bietet es viel Platz für weit über 120.000 Artikelreferenzen.…

referenzen_kundenlogo_craemer

Craemer: Kontinuierliche Werksentwicklung

Die mittelständische Paul Craemer GmbH mit Sitz in Westfalen, beschäftigt rund 650 Mitarbeiter in drei europäischen Ländern, die einen jährlichen Umsatz von ca. 100 Millionen Euro erwirtschaften. Craemer steht für die Kerngeschäfte Metallumformung, Kunststoffverarbeitung und Werkzeugbau. Craemer beliefert zum einen die Automobil- und Elektroindustrie, zum anderen den weltweiten Markt mit Kunststoffprogrammen wie Transport- und Lagerbehälter,…

kfzteile24 logo

kfzteile24: Neues Logistikzentrum für E-Commerce

Logistikplanung und -realisierung für einen Kfz-Ersatzteil-Lieferanten Die kfzteile24 GmbH ist ein Vollsortimenter für Kfz-Ersatzteile, Kfz-Verbrauchsmaterial und Kfz-Zubehör. Primärer Vertriebskanal ist der Onlineshop. Für das Jahr 2014 rechnet das Berliner Unternehmen mit einer Versandleistung von mehr als 8.000 Paketen pro Tag. Bisher dient dem Ersatzteil-Lieferanten das Lager eine Filiale als Zentrallager. Das Unternehmen möchte jedoch ein…

wavin logo

Wavin: Logistik-Konzept

Die Wavin GmbH zählt zu den Pionieren und Marktführern im Bereich Kunststoff-Rohrsysteme in Deutschland und wurde 1956 in Twist gegründet. In Deutschland beschäftigt Wavin 500 Mitarbeiter in den Produktionsstätten Twist und Westeregeln sowie in einem flächendeckenden Außendienstnetz. viaLog wurde beauftragt, ein strategisches Logistik-Konzept für den Ausbau der Produktionskapazitäten sowie der Distribution in Deutschland zu erarbeiten.

referenzen_anonymous_panorama

Sonderfahrzeuge: Teilelager für die Instandsetzung

Der viaLog-Kunde ist einer der führenden Hersteller von Sonderfahrzeugen. Die Fahrzeuge werden international unter schwierigen geographischen und infrastrukturellen Bedingungen genutzt. Die Wartung dieser Fahrzeuge hat somit eine hohe Bedeutung. Die Aufgabe Das bestehende Materiallager, welches die Instandsetzung versorgt, bestand aus einem automatischen Hochregallager für Gitterboxen, einem Kleinteile-Hochregallager mit manuell bedienten gassen-stationären Regalbediengeräten und großflächigen Abwicklungsflächen…

wagener logo

Wagener: Logistik-Konzept

Die Wagener & Co. GmbH ist ein international anerkannter Spezialist für die Herstellung, Abfüllung und Konfektionierung von Kosmetika und Arzneimitteln mit etwa 120 Mio. Fertigeinheiten jährlich. Zu den Kunden zählen namhafte Unternehmen der Pharma- und Kosmetikbranche sowie große Marken der Nahrungs- und Genussmittelindustrie. viaLog wurde beauftragt, mit dem logistischen Konzept für den Werksausbau und das…

Braun Logo neu

Martin Braun: Planung Kommissionierlager

Die Martin Braun KG ist ein führendes Unternehmen der Backmittel- und Aromenbranche. Pro Jahr verlassen fast 37.000 Tonnen Ware die moderne Fertigung in Hannover. Ein Logistikzentrum auf dem Werksgelände steuert die optimale Belieferung von mehr als 16.000 Kunden aus dem Bäckerei- und Konditoreihandwerk sowie der Backindustrie. Die Martin Braun KG ist Teil der Martin-Braun-Gruppe, die…