3C

3C: Reduzierung von Durchlaufzeiten, Digitalisierung

Die 3C Holding mit Sitz im nordrhein-westfälischen Rheda-Wiedenbrück entwickelt, produziert und vertreibt hochwertige Polstermöbel für unterschiedliche Zielgruppen. Die Produktion erfolgt an verschiedenen Standorten in Polen und in der Slowakei. Der Vertrieb erfolgt zu 100 Prozent über den Fachhandel. Zur Weiterentwicklung seiner Logistik in den Produktionswerken erarbeiteten 3C und viaLog ein Grobkonzept, um Durchlaufzeiten zu reduzieren…

kfzteile24 logo

kfzteile24: Neues Logistikzentrum für E-Commerce

Logistikplanung und -realisierung für einen Kfz-Ersatzteil-Lieferanten Die kfzteile24 GmbH ist ein Vollsortimenter für Kfz-Ersatzteile, Kfz-Verbrauchsmaterial und Kfz-Zubehör. Primärer Vertriebskanal ist der Onlineshop. Für das Jahr 2014 rechnet das Berliner Unternehmen mit einer Versandleistung von mehr als 8.000 Paketen pro Tag. Bisher dient dem Ersatzteil-Lieferanten das Lager eine Filiale als Zentrallager. Das Unternehmen möchte jedoch ein…

revell logo

Revell: Logistik Konzept

Revell als Marktführer im Bereich Plastikmodellbau beauftragte viaLog mit folgenden Aufgaben: Strategisches Logistik-Konzept für Beschaffung, Lagerung und Transport in der Gesamtkette Einzelhandel bis Ostasien PC Tool und Kostenvergleich alternativer Beschaffungswege

amcor logo

Amcor Rentsch: Beschaffungslogistik

Die Rentsch GmbH in Berlin ist eine Tochtergesellschaft des weltweit agierenden Papierherstellers Amcor. Am Standort Berlin werden ca. 3,5 Mrd. Faltschachteln für das benachbarte Philip Morris-Werk gefertigt. viaLog wurde beauftragt, die Beschaffungsstrategie und den innerbetrieblichen Materialfluss zu optimieren